Allgemein

Wird es überhaupt ein iPhone 8?

das-iphone-8-wird-vllig-anders-aussehen-als-alle-bisherigen-iphones-sagt-ein-apple-zulieferer

Die Zahl 8 ist im Jahr 2017 recht oft gefallen, vor allem bei Samsung. Mit dem Galaxy S8 setzten die Südkoreaner neue Maßstäbe. Das „Infinity Display“ in Kombination mit den „Curved Edges“ sprengten alle Erwartungen und setzten Apple – Samsungs größten Konkreten mächtig unter Druck.

Viele Apple Fans erwarten Großes. Schließlich ist es jetzt über zehn Jahre her, seitdem das erste iPhone auf dem Markt erschienen ist (29.06.2007). Somit feiert das iPhone zehnjähriges Jubiläum und deswegen könnte das nächste Apple Smartphone gar nicht ein iPhone 8 sondern ein iPhone X werden – benannt nach der römischen Ziffer welche für die Zahl 10 steht. Was es genau wird, erfahren wir voraussichtlich am 12. September.

Mac4ever (die Schweizer Orakel Newsseite) prophezeite schon viele Vermutungen und lag dabei häufig richtig. Sollte sich der 12.09.2017 bewahrheiten, so könnte der offizielle Verkaufsstart am 22. September sein. Dies steht aber allerdings noch in den Sternen. Weiterhin wird vorausgesagt, dass das iPhone 8 in den Speichergrößen 64, 256 und sogar 512 Gigabyte erscheinen soll. Damit wäre das iPhone 8 das Smartphone, mit dem größten intern eingebauten Speicher (von Werk aus). Somit ist davon auszugehen, dass die 16 und sogar 32 GB Modelle nicht mehr hergestellt werden.

Das Highlite soll aber das OLED-Display sein. Schließlich gab es noch kein Apple-Smartphone mit einem solchem Display. Die große Frage ist, ob sich das gesamte Display nutzen lässt oder Apple einen bestimmten Bereich aussparen möchte. So wäre eine Touch-Bar wie beim MacBook Pro denkbar.

So wie letztes Jahr, soll auch dieses Jahr, das iPhone 8 mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 999€ auf dem Markt erscheinen. Zumindest in den USA. Dank zahlreicher und innovativer Features, gehen die Produktionskosten durch die Decke. Bei uns in Deutschland kann das „beste“ iPhone aller Zeiten möglicherweise auch die 1.000€ Grenze knacken. All das und vieles mehr, erfahren wir im September.

Bis dahin, halten wir euch auf den Laufenden. Das zumindest ist und bleibt kein Gerücht. ?

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *