Allgemein

Apple macht kritischen Sicherheitslücken den Garaus

BlogIphone

Apple User können nun aufatmen: Die bekannten 46 Sicherheitslücken werden mit dem neuen Apple Update iOS 10.3.3 geschlossen. Die Aktualisierung steht für alle iPhones, iPads und iPod touch ab sofort zum Download bereit.

Die Gefahr, welche durch die Sicherheitslücken ausging, war zuerst größer als angenommen. So erlaubten sie dem Angreifer bestimmte Schadsoftware auf betroffenen Geräten auszuführen. Deshalb sollte man das Update so schnell wie möglich installieren!

 

Wie installiere ich das neueste Update?

Der schnellste Weg ist in diesem Fall auch der sicherste:

Klicke im Menü einfach auf das Icon „Einstellungen“ → „Allgemein“, daraufhin erscheint der Bereich „Softwareupdate“. Die Akkuleistung Deines Gerätes sollte auf jeden Fall noch ausreichend gefüllt sein, sonst wird der Download nicht starten. Auch eine Konstante Internetverbindung ist wichtig. Wir empfehlen WLAN-Verbindung.

Nach der Installation sollte das Gerät neu gestartet und wie gewohnt benutzt werden.
Neue Funktionen umfasst das Apple iOS 10.3.3 Update aber nicht.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *