IoT



Der Begriff IoT beutet „Internet of Things“ also zu Deutsch Internet der Dinge – gemeint sind also Gegenstände aus unserem alltäglichen Leben, welche untereinander und zugleich zentral vernetzt werden mithilfe des Mediums Internets.

Grundlage im Sektor IoT sind sogenannte Smart Objects, also intelligente Gegenstände, welche Ihre eigenständigen IP Adressierungen bekommen und somit im Internet von außen zugänglich und steuerbar werden.

Wir vertreiben exklusiv für Vodafone vier IoT Produkte für unser alltägliches Leben.



Vodafone V-Sim

Verbinde Deine intelligenten Geräte mit unserem Netz. Bluetooth oder WLAN sind dafür nicht nötig. So weißt Du: Das Wichtigste in Deinem Leben ist sicher. Der Service funktioniert in unserem Netzwerk im EU-Roaming-Gebiet. Er ist abhängig vom GPS-Signal.

Verabschiede Dich von der Sorge um unerwartete Kosten dank einfacher, festgelegter Preise. Wir versprechen: Den richtigen Tarif für Dein Gerät anzubieten, wenn Du es in der V by Vodafone App einrichtest.

Niemals mehr als den vereinbarten Preis zu berechnen (basierend auf erwartetem Datenverbrauch Deines ausgewählten Gerätes).

Dass Du auch im Ausland mit Deinem Gerät in Verbindung bleibst (EU-Roaming inklusive).





V-Pet


Vernetztes Haustier. Beschütztes Haustier.
Mit Kippy Vita S, einem GPS-Tracker und Activity-Monitor, überwachst Du jede Bewegung Deines Haustiers. Das Gerät ist mit V-Sim by Vodafone mit unserem Netzwerk verbunden. Du verwaltest das Gerät einfach mit Deinem Smartphone. Und weißt so immer, wo Dein Liebling gerade ist. Und auch, ob es ihm gut geht. Egal, wo Du gerade bist.


V-Pet
  • Monatliche Servicegebühr EUR 6,99
  • Mit Kippy Vita und der V-Sim by Vodafone verfolgen Sie jeden Pfotenabdruck per GPS-Signal. Auch in Bereichen ohne Bluetooth oder WLAN
  • Entlaufene Tiere werden geortet
  • Erstellen Sie sichere Zonen und markieren Sie bestimmte Bereiche. Verlässt Ihr Haustier diese, bekommen Sie eine Info
  • Erfahren Sie über die Aufzeichnungen, was Ihr Haustier so treibt. Holen Sie sich so Tipps, was Sie für sein Wohlbefinden tun können
  • Die lang anhaltenden Batterien reichen bis zu 5 Tage ohne Neuaufladung

  • Gerätepreis 29,99€




    V-Bag


    Vernetzte Tasche. Geschützte Tasche.
    Mit MOVETRACK von Alcatel weißt Du immer, wo Deine Wertsachen sind – auch unterwegs. Denn MOVETRACK ist über V-Sim by Vodafone mit unserem Netzwerk verbunden. Deine wertvollen Dinge sind gut aufbewahrt. Sei Dir sicher. Egal, wo Du gerade bist.
    V-Bag

  • Monatliche Servicegebühr EUR 6,99
  • Ortung von Gepäck oder Personen ( z.B. Kinder)
  • Ortung von Fahrrädern, Motorrädern oder anderen wertvollen Gegenständen
  • Nationales Roaming inklusive: Ist eine Verbindung mit dem Vodafone-Netz nicht möglich, nutzt die V-Sim auch andere deutsche Netze. D. h.: maximale Sicherheit.
  • Akku-Laufzeit: bis zu 4 Tage
  • MultiUser-fähig: bis zu 10 Personen können MOVETRACK gleichzeitig verwenden

  • Gerätepreis 47,35€




    V-Camera


    Vernetzte Kamera. Geschützte Momente.
    Arlo Go – befreit Dich von Kabeln und Sorgen. Die V-Kamera ist weltweit die erste vom Standort unabhängige, kabellose, vollkommen wasserdichte HD-Sicherheitskamera mit 4G. Du bist mit V-Sim by Vodafone mit unserem Netzwerk verbunden – ganz ohne Bluetooth und WLAN. Und hast damit Deine wichtigsten Personen und Dinge immer im Auge. Egal, wo Du gerade bist.

    V-Camera
  • Monatliche Servicegebühr EUR 9,99
  • Kein WLAN. Kein Kabel. Keine Grenzen: Nehmen Sie Arlo Go einfach überall hin mit – übers 4G-Mobilfunknetz, mit kabelloser Stromversorgung per Akku
  • Tag- und Nacht-Überwachung im Innen- und Außenbereich
  • Der Akku der Arlo Go hält mit 1 Monat Laufzeit die Verbindung immer aufrecht
  • 2-Wege Audio- und Alarmfunktion, Videoauflösung: Konfigurierbar bis zu 1280 x 720
  • Volle Kostensicherheit: Sie bezahlen nie mehr als den vereinbarten Tarif im Monat – auch nicht im Ausland

  • Gerätepreis 79,90€




    V-Auto


    Vernetztes Leben. Beschütztes Leben.
    Die V-Sim by Vodafone verwandelt Dein Auto in ein smartes Auto. Egal, ob Du in einen Unfall verwickelt bist und Hilfe brauchst. Oder ob Du Dein Auto nicht mehr wiederfindest. Und auch, wenn Du nur die Sicherheit haben willst, dass Du und Deine Lieben sicher unterwegs seid. Ganz egal, wo Du bist.

    V-Auto
  • Monatliche Servicegebühr EUR 6,99
  • Ortung des Autos, wenn es gestohlen oder sein Parkplatz vergessen wurde
  • Bewertung der Fahrsicherheit
  • Ermittelt die zurückgelegte Strecke und die Fahrtdauer
  • Ermittelt bei einem Unfall den Standort und schickt Notdienste dorthin
  • Einfache Installation

  • Gerätepreis 349,00€

    V-Sim by Vodafone - Nutzungsbedingungen Mit der V-Sim ist es dem Kunden möglich, ein kompatibles Endgerät (Hardware) mit Konnektivität auszustatten, um vordefinierte Funktionen des Endgeräts nutzen zu können.
    1. Geltungsbereich
    Die vorliegenden Nutzungsbedingungen regeln das zwischen Ihnen, dem Kunden, und der Vodafone GmbH, Ferdinand-Braun-Platz 1, 40549 Düsseldorf (nachfolgend „Vodafone“ oder „Wir“ genannt) begründete Nutzungsverhältnis bezüglich V-Sim by Vodafone (nachfolgend „V-Sim“ genannt). Diese Vereinbarung bezieht sich nicht auf die mit V-Sim verbundenen Geräte oder die dabei genutzten Apps. Für diese gelten gesonderte Bedingungen.
    2. Voraussetzungen für die Nutzung
    Zur Nutzung benötigen Sie: (i) ein kompatibles Hardwaregerät (separat zu kaufen); (ii) die Verfügbarkeit des Vodafone Mobilfunknetzes; (iii) ein Mobiltelefon, auf dem die V App installiert ist und (i) entweder einen Vodafone-Mobilfunkvertrag, der zusätzliche Kosten auf der Mobilfunkrechnung zulässt, und, bei der Vereinbarung von PrePaid, ausreichend Guthaben, oder (ii) eine Kreditkarte (für Nicht-Vodafone-Kunden). Bitte beachten Sie, dass für manche Endgeräte die App eines Dritten verwendet wird, um den Registrierungsvorgang abzuschließen und Daten von angeschlossenen Endgeräten anzuzeigen.
    3. Registrierung/Tarifbuchung
    Sie müssen die V-Sim entweder über die V-App oder über den Registrierungsprozess in der App für das jeweilige Endgerät aktivieren. Wenn Sie Vodafone Mobilfunkkunde sind, wird die V-Sim über Ihre Mobilfunknummer aktiviert. Wenn Sie kein Vodafone Mobilfunkkunde sind, erfolgt die Aktivierung über Ihre E-Mail-Adresse. Anschließend kann ein Tarif für das entsprechende Endgerät (Hardware) ausgewählt werden, um die Konnektivität herzustellen. Sie können die V-Sim für das Endgerät in der V App deaktivieren.
    4. Vertragslaufzeit und Kosten
    V-Sim ist ein Monats-Abonnement, welches sich automatisch um einen Monat verlängert, wenn es nicht vorher gekündigt wird (vgl. „Kündigungsrecht“ in diesen Nutzungsbedingungen). Wir bieten Ihnen den richtigen Tarif basierend auf dem Gerät an, das Sie verbinden möchten. Die monatlich anfallenden Kosten werden entweder Ihrer Mobilfunkrechnung hinzugefügt oder als Nicht-Vodafone-Kunde von Ihrer Kreditkarte abgebucht. Die erste Abbuchung erfolgt, sobald Sie das Endgerät erstmals aktivieren (und danach monatlich). Die Kosten sind monatlich im Voraus zu bezahlen.
    5. Leistungen
    Ihr Tarif enthält Datenvolumen, welches sich in der Höhe nach dem ausgewählten Tarif für das entsprechende Endgerät richtet. Demnach ist der Tarif nur für bestimmte Endgeräte nutzbar. Die V-Sim kann zwar in einem anderen V-Sim-Endgerät genutzt werden, dafür gelten jedoch bestimmte Bedingungen. Meist ist ein Tarifwechsel dadurch zwingend (vgl. „Tarifänderungen / neues Endgerät“ in diesen Nutzungsbedingungen).
    6. Einschränkungen
    Eine Nutzung der V-Sim zu anderen Zwecken als zur Nutzung der vordefinierten Funktionen des Endgerätes, insbesondere als Zugang zum Internet, ist nicht zulässig. V-Sim ist nicht für die Nutzung in Mobiltelefonen, Tablets, Laptops oder MiFi-Geräten konzipiert. V-Sim unterstützt in manchen Ländern die Roaming-Funktion (vgl. „Roaming“ in diesen Nutzungsbedingungen). Es gibt Länder, in denen die V-Sim nicht unterstützt wird. Die V-Sim kann nicht mit allen Endgeräten genutzt werden. Alle V-SIM-Karten oder V-SIM-Geräte können nur mit einem Konto verbunden werden. V-Sim ist nur für Ihre persönliche nicht-kommerzielle Nutzung. Der V-Sim sind bestimmte Tarife je nach Endgerät zugeordnet. Eine Nutzung darüber hinaus ist unzulässig.
    7. Nutzung im Ausland
    Wenn Sie außerhalb Deutschlands sind, können Sie die V-Sim in diesen Ländern ohne zusätzliche Kosten nutzen: Österreich, Belgien, Bulgarien, Kroatien, Republik Zypern, Tschechien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Ungarn, Island, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal , Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, die Schweiz und das Vereinigte Königreich (UK). V-Sim ist außerhalb dieser Länder nicht nutzbar. Zudem können einige Geräte das gesamte globale Roaming aus technischen Gründen nicht unterstützen. Da sich die Verfügbarkeit von Zeit zu Zeit ändern kann, überprüfen Sie bitte vor einer Reise die Verfügbarkeit bei dem Drittanbieter Ihres Gerätes oder in der V-App.
    8. Kündigungsrecht
    V-Sim ist ein Monats-Abonnement, welches sich automatisch um einen Monat verlängert, wenn es nicht vorher gekündigt wird. Die Kündigungserklärung kann jederzeit vorgenommen werden. Damit die Kündigung zum Ende des laufenden Monats-Zeitraums wirksam wird, muss die Kündigung spätestens 48 Stunden vor dem Beginn des nächsten sich anschließenden Monats-Zeitraum erfolgen. Andernfalls wird die Kündigung erst zum Ende dieses sich anschließenden Monats-Zeitraums wirksam. Nach der Kündigungserklärung können Sie Ihr Endgerät bis zur Wirksamkeit der Kündigung nutzen. Die Kündigung kann am einfachsten innerhalb der V-App erklärt werden oder über v.vodafone.com/de/support. Alternativ können Sie uns auch innerhalb Deutschlands anrufen: 0800 9870001 (kostenfrei).

    Wie kann ich den Ein-Jahr-Gratisschutz erhalten?

    Für den Gratisschutz musst Du einfach die Versicherungsprofis von Schutzklick Makler beauftragen, mindestens eine Deiner bestehenden Versicherungen zu optimieren. Du gehst dabei keinerlei Risiko ein: Falls Dir der Service nicht gefällt, kannst Du den Handyschutz jederzeit wieder kündigen!

    So einfach geht’s:

    1. Versicherung auswählen und optimieren lassen Wähle mindestens eine bestehende Versicherung aus, die Du von Schutzklick Makler digital optimieren und verwalten lassen möchtest. Unser Tipp: Es lohnt sich, denn oftmals ist ein Tarif-Update lohnender, als die alten Konditionen beizubehalten. Dabei kannst Du richtig sparen!
    2. Unterschreiben, abschicken und Schutzbrief erhalten Wenn Du alles unterzeichnet und abgesendet hast, erhältst Du im Anschluss einen Schutzbrief per E-Mail. Du kannst deine Versicherungen jetzt ganz einfach und papierlos via App verwalten.
    3. Über den Ein-Jahr-Gratisschutz Deines neuen Handys freuen